Weekender From Mustard Doeskin Suede - TR Handschuhe Wien - Thomas Riemer Handmade Gloves
Weekender From Mustard Doeskin Suede - TR Handschuhe Wien - Thomas Riemer Handmade Gloves
Weekender From Mustard Doeskin Suede - TR Handschuhe Wien - Thomas Riemer Handmade Gloves
Weekender From Mustard Doeskin Suede - TR Handschuhe Wien - Thomas Riemer Handmade Gloves
Weekender From Mustard Doeskin Suede - TR Handschuhe Wien - Thomas Riemer Handmade Gloves
Weekender From Mustard Doeskin Suede - TR Handschuhe Wien - Thomas Riemer Handmade Gloves
Weekender From Mustard Doeskin Suede - TR Handschuhe Wien - Thomas Riemer Handmade Gloves
Weekender From Mustard Doeskin Suede - TR Handschuhe Wien - Thomas Riemer Handmade Gloves

Weekender aus senffarbenem Rehveloursleder

€1.300,00 Angebot Sparen Sie

Leder: Senf Rehleder

Die aus hochwertigem, senffarbenem Veloursleder handgefertigte Reisetasche ist mit grünem Canvas gefüttert und verfügt über ein Handy-Innenfach, ein Reißverschlussfach und ein großes Hauptfach. Sie hat zwei robuste, oben vernähte Griffe, verstärkte Ecken und Bodennoppen. Dank des doppelten Reißverschlusses lässt sich der Deckel vollständig öffnen, so dass Sie leicht an Ihre Habseligkeiten gelangen. Ideal für kurze Geschäftsreisen oder Wochenendtrips.

Details:
Hergestellt aus 100% hochwertigem Rehveloursleder
Innenfutter aus Segeltuch
Innenfach mit Reißverschluss und Handytasche
Ein großes Hauptfach
Abgesteppte Griffe
Zwei-Reißverschluss-Verschluss
Verstärkte Ecken und Nieten am Boden
Abmessungen: 48 cm x 34 cm x 20 cm
Hergestellt in Italien

Unsere Taschen werden in Norditalien in einer Familienwerkstatt hergestellt, die auf eine lange Tradition in der Herstellung von hochwertigen Taschen und Gepäckstücken zurückblicken kann. Die Leder stammen aus denselben Gerbereien wie die Leder unserer Handschuhe, allerdings in einer dickeren Ausführung, die für diesen Zweck geeignet ist. Diese weichen, aber dennoch robusten und leichten Ledertaschen werden lange halten und schön altern.

Zu Zeiten der österreichisch-ungarischen Monarchie als Adelsleder schlechthin angesehen, wurde dieses traditionelle „Offiziersleder“ am kaiserlichen Hof sehr geschätzt. Angenehm im Griff, geschmeidig und sehr glatt, wird Rehleder noch heute für die Handschuhe der Spanischen Hofreitschule in Wien verwendet.